Was erwartet mein Kind?

Was erwartet mich und mein Kind bei den singenden Tanzflöhen?

Greifen und begreifen, ausprobieren und spielen, Zeit haben, Zeit lassen. Jedes Kind ist etwas ganz Besonders und hat seinen ganz eigenen Rhythmus. Jedes Kind darf, muss aber nicht mitmachen. Anders so die Eltern: wir sind die Vorbilder und regen das Kind zum Nachahmen an. Hier ist Ihr Engagement gefragt! Das Kind darf zuschauen und fängt eines Tages nach seinem eigenen Wohlbefinden ganz von selbst an, mitzumachen. Versprochen!

Hören und zuhören ist eine der Grundvoraussetzungen später für die Schulfähigkeit Ihres Kindes. Bei den singenden Tanzflöhen wird Ihr Kind dabei unterstützt, bewusst zuzuhören. Nicht nur der Kursleitung, sondern auch anderen Kindern, wenn sie gerade dran sind. Auch das Warten, bis man dran ist, sowie das Teilen (von Musikinstrumenten) wird spielerisch und ganz nebenbei trainiert.

In sich gehen, in Fantasiewelten versinken, im Moment verweilen, den Augenblick geniessen und mit allen Sinnen erfassen. Kinder lieben Musik und können vieles so ganz und selbstverständlich, was wir im Zuge unseres Lebens leider oft verlernen. Hier liegt einer der Schwerpunkte meiner Arbeit. Es ist mir immens wichtig, "das Kind im Kinde" zu begleiten, seine Stärken auszubauen und ihn in seinen Schwächen zu unterstützen, um eben diese "kindlichen" Fähigkeiten so lange wie nur möglich aufrecht zu erhalten.